Brätle im Wald

So schön: nach 5 Monaten Zwangspause durften wir das erste Mal wieder zusammen brätle und plaudern. Selbstverständlich alles coronakonform (mir heis langsam im Bluet). Neben musikalischer Unterhaltung (danke Sami für die wunderschönen Alphornklänge) wurden wir auch vom Osterhasen überrascht. Und wem die Caramel-Chöpfli vom Hammeässe gefehlt haben....kam letzten Samstag auch in den Genuss. Und wisst ihr was? Weil fünf Monate Pause nicht einfach in einem Nachmittag aufgeholt sind machen wir am Mittwochabend einfach weiter :-)

Fotos und Video in der Fotogalerie