Waldhöck und verschobene Anlässe

Unser Ueli 4 hat mit seiner Barbara spontan einen Waldhöck mit Suppe und Wurst organisiert. Gerne sind wir der Einladung gefolgt, haben Chäferli-konform Abstand gehalten, desinfiziert, NICHT gesungen und trotz allem einen gemütlichen Nachmittag verbracht. Endlich auch wieder mal "Futter" für die Fotogalerie :-).

Aus aktuellem Chäferli-Anlass müssen wir die HV 2021 und leider auch das Hammeässe verschieben. Nähere Infos folgen sobald bekannt. Es tut uns leid!